Datenschutz

DATENSCHUTZHINWEIS 

Datenschutz ist Vertrauenssache. Bei mir sind Ihre Daten in guten Händen. Ich verarbeite Ihre Daten nur, sofern Sie mir eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben oder die einschlägigen Gesetze eine Datenverarbeitung gestatten bzw. hierzu verpflichten. Die nachfolgenden Datenschutzhinweise erfassen sowohl den aktuell geltenden Rechtsrahmen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) als auch die ab dem 25. Mai 2018 europaweit gültigen Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Verweise auf Rechtsgrundlagen der DSGVO sind ab dem 25. Mai 2018 maßgeblich. 

In keinem Fall verkaufe ich Ihre Daten oder gebe diese an Dritte weiter. Nachfolgend informiere ich Sie detailliert über den Umgang mit Ihren Daten. Sofern Sie Anmerkungen oder Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich per 

 

oder per E-Mail

  

an mich wenden. Ich stehe Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. 

Erreichbarkeit - Kontaktdaten und Verantwortlicher für den Datenschutz 

Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch den Musiker „Mark Voice“, bürgerlicher Name

   

Als Einzel- bzw. Kleinunternehmer ohne Angestellte benötige ich keine/n Datenschutzbeauftragte/n und bin somit selbst für den Datenschutz in meiner Unternehmung hauptverantwortlich. Sie erreichen mich unter der o.g. Anschrift bzw. per E-Mail unter

 

Transparenz – Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen
1. Datenverarbeitung bei Vertragsabschluss
Wenn Sie mich mit meiner künstlerisch-musikalischen Leistung für Ihre Veranstaltung buchen wollen, verarbeite ich die für den Abschluss, die Vorbereitung, Durchführung oder Beendigung des Vertrages erforderlichen Daten. Hierzu zählen Ihr Vorname und Nachname sowie Ihre Anschrift. Zudem verarbeite ich Ihre Telefon- bzw. Mobilfunknummer und/oder Ihre E-Mail-Adresse. Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift benötige ich zur Zusendung des von allen Seiten unterschriebenen Originalvertrages sowie für die abschließende Rechnungslegung. Ihre E-Mail-Adresse benötige ich zur Vorbereitung, z.B. Übersendung des konkreten Angebotes, des Vertragsentwurfes, der Buchungsbestätigung sowie für organisatorische Hinweise, die direkt mit dem Ablauf der Veranstaltung verbunden sind. Ihre Telefon- bzw. Mobilfunknummer benötige ich für mündliche Absprachen oder SMS in Vorbereitung der Veranstaltung. Zudem benötige ich von Ihnen noch die Anschrift des Veranstaltungsortes. Eine namentlich mit Telefonnummer benannte Person am Veranstaltungsort benötige ich nur in dem Fall, wenn Sie die organisatorische Vorbereitung Ihrer Veranstaltung hinsichtlich bspw. des zuzuweisenden Spielplatzes am Spielort oder Absprachen zwecks Aufbau der Anlage vor der Veranstaltung allein mir überlassen wollen. Die Daten werden im Falle Ihrer Kontaktaufnahme mit mir per Telefon, E-Mail oder über ein Online-Musikervermittlungsportal erhoben. Bezüglich von vermittelnden Online- Musikervermittlungsportalen, bei denen ich selbst Kunde bin, weise ich vorsorglich darauf hin, dass dort für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten die Onlineportal-Betreiber selbst verantwortlich sind. Ihre mir bekanntgewordenen personenbezogenen Daten werden nicht in einer Cloud oder an sonstiger Stelle im Internet gespeichert. Vorsorglich weise ich aber darauf hin, dass E-Mail-Verkehr keine hundertprozentige Sicherheit vor dem unberechtigten Abgreifen von Daten durch Dritte bietet. Die Rechtsgrundlage für meine Datenerhebung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO, d.h. Sie stellen mir die Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und mir zur Verfügung. Für die Vorbereitung bis hin zur Durchführung der Veranstaltung ermöglicht das Ihnen und mir eine bestmögliche Kommunikation. Soweit ich Ihre Kontaktdaten nicht für über den Veranstaltungsanlass hinausgehende werbliche Zwecke verarbeite (siehe dazu auch Punkt 2), speichere ich die für die Vertragsabwicklung erhobenen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen bzw. möglicher vertraglicher Gewährleistungsrechte. Nach Ablauf dieser Fristen bewahre ich die nach Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) DSGVO auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig 10 Jahre ab Vertragsabschluss) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung erneut verarbeitet. 

2. Datenverarbeitung zu Werbezwecken 

Ihre Telefon- bzw. Mobilfunknummer und/oder Ihre E-Mail-Adresse verarbeite ich mit Ausnahme der Veranstaltungsabwicklung nur für eigene Werbezwecke und auch nur dann, wenn Sie mir hierfür Ihre ausdrückliche Einwilligung im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO erteilt haben. Dafür erhalten Sie von mir per E-Mail ein Einwilligungsformular, dass Sie unterschrieben an mich zurücksenden können. Ziel meiner Eigenwerbung per E-Mail oder Telefon ist nur das freundliche Erinnern an meine Person als Künstler bzw. aktuelle Informationen von für Sie eventuell interessanten neuen musikalischen Projekten. Ihre Einwilligungen können Sie jederzeit formlos und kostenfrei mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür schicken Sie mir bitte eine kurze Nachricht per E-Mail oder SMS. 

Ihre Kontrolle – Ihre Datenschutzrechte 

Im Falle eines Widerrufs bleibt die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf unberührt. Die Daten werden so lange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Neben dem Recht auf Widerruf stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft Ihrer bei mir gespeicherten persönlichen Daten
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung Ihrer Daten
  • Recht auf Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten bzw. soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. zur Herausgabe der über Sie gespeicherten Daten in einem strukturieren Format
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie noch Fragen haben, so sprechen Sie mich einfach an. Ich stehe Ihnen gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Stand: 03.05.2019